Koreanisch ist eine sogenannte isolierte Sprache, die keinerlei Bezugspunkte zu anderen Sprachen hat. Das macht das Erlernen von Koreanisch zu einem besonderen Erlebnis. Es gibt jedoch auch andere Gründe, sich mit Koreanisch zu befassen. Südkorea ist eine aufstrebende Nation. Von dort kommt nicht nur High Tech, wie hervorragende Handys, sondern auch für Film- und Serienfans wird das Land immer interessanter. Mit der Sprachschule Aktiv lernen Sie Koreanisch bis zum gewünschten Niveau und können das Land und die Leute auf einmalige Weise erleben.

Koreanisch lernen in Bonn - Sprachschule Aktiv

Koreanisch lernen in Bonn – für Anfänger oder Fortgeschrittene

Anders als viele Kurse in der Erwachsenenbildung bietet Ihnen die Sprachschule eine Ausbildung für Anfänger und Fortgeschrittene an. Wenn Sie nur die Grundlagen beherrschen wollen, besuchen Sie die Anfängerkurse der Stufe A1 oder A2. Wollen Sie mehr können, machen Sie einfach mit den nächsten Stufen weiter. Schon nach kurzer Zeit können Sie Südkorea bereisen, das Land und die Menschen studieren und sich mit ihnen unterhalten.
Falls Sie Ihr Sprachniveau selbst nicht einschätzen können, helfen wir Ihnen gerne weiter. Einer unserer Koreanisch Lehrer stuft Sie gerne ein.

Anfrage Sprachkurs in Bonn

Koreanisch Abendkurse in Bonn – auch Online

Unsere beliebtesten Kurse sind die Abendkurse. Diese bieten wir einmal in der Woche an. Alternativ können Sie auch einen Onlinekurs belegen. Wir begrenzen die Gruppenstärke auf zehn Teilnehmer, sodass Sie sich aktiv am Unterrichtsgeschehen beteiligen und häufig sprechen können. Ein Nebeneffekt ist, dass Sie nette Menschen kennenlernen.

Der Kurs dauert 12 Wochen
Kursbeginn: am ersten Dienstag im Monat
Termine: jeden Dienstag von 19:00 bis 20:30 Uhr
Preis: 279 Euro

Anmeldung Sprachkurs in Bonn

Koreanisch Intensivkurse in Bonn – vor Ort und Online

Einen Intensivkurs besuchen Sie, wenn Sie Koreanisch für den Beruf benötigen. Wenn Sie in vier Wochen eine Filiale Ihrer Firma in Südkorea leiten wollen, schreitet ein Abendkurs zu langsam vorwärts. Mit einem Intensivkurs sprechen Sie schon nach wenigen Wochen gut Koreanisch. Der Unterricht findet jeden Montag bis Freitag am Vormittag statt. Auch hier bieten wir Präsenzunterricht in Bonn und Internetkurse an.
Kursbeginn: am ersten Montag im Monat
Termine: Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr
Kosten:
1 Woche: 249 Euro
2 Wochen: 399 Euro
3 Wochen: 499 Euro
4 Wochen: 599 Euro

Anmeldung Sprachkurs in Bonn

Koreanisch Privatunterricht in Bonn und Umgebung

Privatunterricht ist zwar ein wenig teurer, dafür aber sehr effektiv. Sie müssen sich weder um feste Unterrichtszeiten noch um Anfahrtskosten kümmern. Die Lehrkraft kommt zu Ihnen oder Sie treffen sie im Internet. Sie bestimmen nicht nur die Unterrichtszeiten, sondern auch die Inhalte. Die Kosten hängen von der Anzahl der gebuchten Stunden ab:

Eine Stunde kostet 48 Euro
Ab 20 Stunden 45 Euro
Ab 50 Stunden 40 Euro
Ab 80 Stunden 38 Euro

Anmeldung Sprachkurs in Bonn

Unterricht durch koreanische Muttersprachler

Den Unterricht erteilen nur Muttersprachler, sodass Sie die Aussprache schnell und korrekt lernen. Daneben achten wir darauf, dass diese eine pädagogische Ausbildung haben. Damit Sie sich im Unterricht wohl fühlen, ist die Persönlichkeit ein entscheidender Faktor. Nur Lehrkräfte, die sympathisch sind, erhalten bei uns eine Anstellung.

Testen Sie unseren Koreanisch Unterricht in einer Probestunde

Falls Sie bisher noch unsicher sind, testen Sie doch einfach den Koreanisch Unterricht. Sie können sich nach der ersten Stunde abmelden, falls Ihnen der Unterricht nicht zusagt. Sie erhalten sofort bereits bezahlte Gebühren zurück. Wir geben Ihnen diese Garantie, weil wir von der Qualität unserer Kurse überzeugt sind.