Sprachkurse in Bonn – Präsenzunterricht oder Online

Bei uns können Sie in Bonn Sprachkurse direkt vor Ort und alternativ auch als Online Kurs besuchen. Dabei sind sowohl Kurse für Privatpersonen oder Firmen möglich. Außerdem besteht die Option für Intensivunterricht oder Kurse am Abend. Über den Erfolg eines Sprachkurses entscheidet maßgeblich die Wahl des Anbieters und der Sprachschule. Bei uns besteht die Wahlmöglichkeit von unterschiedlichen Kursmodellen – entscheidend ist dabei Ihr individuelles Ziel.

Sprachkurse in Bonn - Sprachen effektiv lernen!

Sprachunterricht – je nach gewünschtem Niveau

Bei uns können Sie nicht nur die bekannten Weltsprachen wie Französisch, Englisch oder Deutsch lernen. Auch alle anderen europäischen Sprachen wie Spanisch, Italienisch oder auch alle Sprachen des osteuropäischen Raumes von Russisch bis Estnisch sind mit Kursangeboten belegbar. Aber selbst das Angebot für so “exotische” Sprachen wie Chinesisch, Koreanisch oder Japanisch sind dabei vorhanden und werden unterrichtet. Als Anfänger können Sie in Bonn mit dem Kurs für Anfänger für das Niveau A1 starten. Je nach individuellem Ziel ist auch das Niveau C2 möglich. Alle Module bauen aufeinander auf. Für Sprachenlernwillige, die bereits über Vorkenntnisse in der gewählten Sprache verfügen, erfolgt eine qualifizierte Einstufung und Feststellung de Leistungsstandes, sodass der Sprachkurs individuell auf das Niveau aufbaut, das Sie bereits mitbringen.

Anfrage Sprachkurs in Bonn

Sprachen lernen in Bonn

Viele Sprachschüler entscheiden sich für den Abendkurs, der auch neben der Berufstätigkeit belegt und besucht werden kann. Hier findet ein Termin pro Woche statt. Diese Lernform ist sehr beliebt und wird von der Sprachschule Aktiv in Bonn angeboten. Für andere Sprachschüler ist es dagegen wichtig, innerhalb kurzer Zeit ein bestimmtes Sprachniveau zu erreichen. Hier ist die Entscheidung für den Intensivunterricht die beste Wahl. Dieser Kurs ist immer vormittags von Montag bis Freitag und dauert in der Regel 4 Wochen. Am individuellsten ist der Privatunterricht. Hier kann der Sprachschüler den maximalen Freiraum planen und die Sprachschule geht auf Ihre individuellen Zeitvorstellungen ein. Dabei ist der Besuch des Privatlehrers auch mehrfach pro Woche möglich, wenn das von Ihnen gewünscht wird.

Hoch qualifizierte Lehrkräfte

Unsere Lehrkräfte genügen höchsten Ansprüchen. Zum einen muss der Sprachlehrer Muttersprachler sein. Da das natürlich nur ein Faktor ist, muss zusätzlich auch eine hohe pädagogische Qualifikation nachgewiesen werden, die sicher durch ein Studium testiert wird. Zu guter Letzt entscheidet aber auch die Persönlichkeit des Bewerbers für eine Position als Sprachlehrer. Es ist unerlässlich, dass auch die Gabe zur motivierenden Wissensvermittlung gegeben ist.

Kosten

Bei den Kosten müssen Sie weniger einplanen, als Sie denken. Der Gruppenkurs (12 Wochen/90 Min pro Woche) kostet 279 Euro. Für einen Intensivkurs (Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00/4 Wochen) fallen Gebühren von 399 Euro an. Die Stunde im Einzelunterricht beginnt bei 42 Euro, kann bei einer Anzahl von mindestens 30 Stunden auf nur noch 38 Euro reduziert werden. Und Sie buchen bei der Sprachschule Aktiv Bonn ohne Risiko, weil es kostenfreie Probestunden mit Geld-zurück-Garantie gibt.